Einkaufen und Investieren in Polen

BME-Leitfaden Internationale Beschaffung, Band 5

2006

Autoren: diverse
Herausgeber: BME/Bogaschewsky
Vertrieb durch: Centrum für Supply Management
Seiten: 264
Sprache: deutsch
Format: Paperback/17*24 cm
Erschienen: 13.03.2006
Artikelnummer/ISBN: 3-9809964-5-X
Preis: 68,00 EUR (netto)

Bestellung: info@cfsm.de oder im Buchhandel

Polen ist neben Tschechien der größte Handelspartner Deutschlands in Osteuropa. Die Importe aus Polen liegen zudem deutlich vor denen einer Reihe anderer Billiglohnländer. Das Land bietet alles, was einen interessanten Beschaffungsmarkt ausmacht: niedrige Lohnkosten, qualifizierte Arbeitskräfte, hohes Wirtschaftswachstum, geo¬graphische Nähe und ein hohes Maß an Rechtssicherheit. Die Wirtschaft fußt auf historisch gewachsenen Produktionsstrukturen in den Industriebereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilbau und -zulieferer, Metallverarbeitung, Elektronik, Chemie, Textil und Bekleidung sowie Möbel. Aber auch Back-Office-Dienstleistungen werden zunehmend angeboten. Setzt man die potenziellen Einsparungen in Relation zu den Risiken, so stellt Polen in vielen Gebieten eine echte Alternative zu asiatischen Billiglohnländern – wie China oder Indien – dar. Dennoch darf man auch die vorhandenen Probleme nicht verkennen. Der Leitfaden gibt Orientierung darüber, was Interessenten in Polen erwartet und wie sie ihr Beschaffungs- bzw. Investitionsvorhaben am besten durchführen. Hierzu wurden über 20 Beiträge von Experten, die in und über Po¬len intensive Erfahrungen haben, zusammengestellt. Im Mittelpunkt steht die Durchführung von Beschaffungs- und Investitionsaktivitäten. Darüber hinaus runden Ausführungen zur Wirtschaft, zum Recht, zur politischen Lage sowie zu Land und Leuten die Darstellung ab.

 

Inhaltsverzeichnis

1 Politik und Gesellschaft in Polen

1.1 Basisinformationen

1.2 Kurzer Abriss der Geschichte

1.3 Zur aktuellen politischen Entwicklung in Polen
      von Dr. Jochen Franzke, Universität Potsdam


2 Die Wirtschaft in Polen

2.1 Wirtschaftsgeographische Betrachtung
      von Agnes Borsig und Dr. Elke Knappe, Institut für Länderkunde e.V.

2.2 Aktuelle gesamtwirtschaftliche Lage in Polen
      von Sigrid Engemann, Engemann Consulting

2.3 Einstufung Polens in Länderratings
      von Centrum für Supply Management

3 Beschaffungsaktivitäten in Polen

3.1 Schwerpunktindustrien

3.1.1 Polen als Beschaffungsmarkt für Automobilhersteller und Zulieferer
         von Marc Staudenmeyer und Anne Escher, ARAIA GmbH

3.1.2 Polen als Beschaffungsmarkt für den Maschinen- und Anlagenbau 
         von Dr.-Ing. Michael Höbig und Jan Scholl, Pleyma GmbH

3.1.3 Polen als Beschaffungsmarkt für Chemische Erzeugnisse
         von Piotr Winiarski und Dr.-Ing. Marian Krotki, Winiarski Poland Germany Consult

3.1.4 Polen als Beschaffungsmarkt für Holz und Möbel
         von Marc Staudenmeyer, ARAIA GmbH

3.1.5 Polen als Beschaffungsmarkt für Metallerzeugnisse
         von Doreen König, JP Weber

3.1.6 Polen als Beschaffungsmarkt für Dienstleistungen
         von Marlene Mersmann, Rödl & Partner

3.2 Lieferantensuche, -auswahl und -bewertung
     von Nico Geisler, Robert Hartan und Barbara Fischer, Nexolab

3.3 Qualitätssicherung bei der Beschaffung aus Polen
     von Jedrzej Piechowiak, JP Weber

3.4 Rahmenbedingungen der Beschaffung

3.4.1 Umsatzsteuerrechtliche Aspekte des Handels mit Polen
         von Dr. Lars Henschel und Anja Moldenhauer, Ernst & Young AG

3.4.2 Kaufrechtliche Aspekte bei der Beschaffung aus Polen
         von Dr. Waldemar Joschko, Haarmann Hemmelrath & Partner

3.4.3 Zahlungsverkehr und Währungsmanagement in Polen
         von Peter Ulbrich, HVB

4 Polen aus transportlogistischer Sicht
    von Christian Jauernig, LOGO-TEAM

5 Investieren und unternehmerische Aktivitäten in Polen

5.1 Gründung einer eigenen Einkaufsgesellschaft in Polen
      von Marlene Mersmann, Rödl & Partner

5.2 Steuerliche Aspekte bei Investitionen
      von Dr. Dirk Altenbeck und Ewa Macinkiewicz, PKF

5.3 Kaufen oder Gründen
      von Peter Ulbrich, HVB

5.4 Finanzierung von Investitionen in Polen
      von Kiejstut Zagun, KPMG

6 Fallbeispiele

6.1 Erfolgreicher Einkauf von Baugruppen für die Werkzeugmaschinenindustrie in Polen
      von Gerhard Lechner, GILDEMEISTER AG

6.2 Erfolgreicher Aufbau einer Industrieproduktion in Polen
       von Andreas Kadelbach, WZB Bremen

7 Interkulturelles Management für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen
   von Ella Grünefeld

8 Messeaktivitäten in Polen

8.1 Der Messemarkt Polen
      von Inka Ziegenhagen, local global GmbH

8.2 Messekalender

9 Kontakt- und Informationsstellen

10 Autorenverzeichnis