LeistungenVeranstaltungenShopLieferantensucheLinksuche
StartseiteSitemapImpressumFAQNutzungsbedingungen
 
Vereinigte Arabische Emirate    
Einführung
Land und Leute
Geschichte
(Ein)Reise/Aufenthalt
Geografie und Klima
Sonstiges
Land und Leute

 Allgemeine Landesdaten

Ländername Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Daulat Al-Imaraat Al-Arabiyyah Al-Muttahida
Hauptstadt Abu Dhabi (ca. 800.000 Einwohner)
Landesgröße 83.600 km², 77.700 km² ohne die vorgelagerten Inseln (Deutschland: 357.023 km²)
Küste 1.318 km
Lage Östliches Ende des Arabischen Golfs, Nachbarstaaten: Katar, Oman, Saudi-Arabien
Klima Tropenklima, feuchtheiß im Sommer - an der Küste bis über 50 Grad C° und nahezu 100% Luftfeuchtigkeit, im Innern trocken und extrem heiß
Bevölkerung 2,6 Mio. (insgesamt 4,9 Mio., davon ca. 80% Ausländer; Deutschland: 82,5 Mio.)
Bevölkerungsdichte 35 Einw./km² (Deutschland: 231 Einw./km²)
Bevölkerungswachstum 1.52 % (2005 est.)
Landessprache Arabisch; Englisch weit verbreitet; Heimatsprachen der ansässigen Ausländer
Nationalfeiertag 2. Dezember
Ortszeit MEZ +3

Quellen:
http://www.auswaertiges-amt.de/
(Stand: 01/2006)
http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/
 (Stand: 12/2005)
http://www.spiegel.de/
(Stand: 08/2003)

Gesellschaft und soziale Indikatoren

Religionen/Kirchen Islam ist Staatsreligion (überwiegend sunnitischer Prägung). Ansässige Ausländer praktizieren ihre Religionen ungehindert (z.B. Christentum, nichteinheimische Richtungen des Islam, Hinduismus)
Alphabetisierungsrate Männer 76,1 %,  Frauen 81,7 % (2005 est.)
Lebenserwartung 75,24 Jahre (2005 est.)
Kindersterblichkeit 14,51 im ersten Lebensjahr auf 1.000 Lebendgeburten (2005 est.)
Geburtenrate 18,48 Geburten auf 1.000 Einwohner (2005 est.)
Ärzte 1,8/1.000 Einw.
Krankenhausbetten 2,6/1.000 Einw.
HIV-Infektionsrate 0,18 % (2001 est.)

Quellen:
http://www.auswaertiges-amt.de/
(Stand: 01/2006)
http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/
 (Stand: 12/2005)
http://www.spiegel.de/
(Stand: 08/2003)

 

Weitere Links:

G Auswärtige Amt Umfangreiche Links und Informationen zu Ein- und Ausreisemodalitäten von nahezu allen Ländern der Welt. Adressen sämtlicher deutscher Botschaften. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch.
 
G CIA - The World Factbook Umfangreiche Informationen mit wirtschaftlichem, politischem und geographischem Hintergrund. Besonderer Schwerpunkt auf Statistiken, Analysen. Sprachen: Englisch. Empfehlenswert!
 
Hinweis: Buchstaben vor den Links kennzeichnen den Fokus desselbigen: L - Land; W - Wirtschaftsraum; K - Kontinent, G - global

Globale Beschaffung | Marktauswahl | Länderlotse: China, Indien, Russland, Südafrika | Services | Newsletter | Registrieren
Startseite | Über uns | Lieferantensuche | Linksuche | Impressum | Nutzungsbedingungen

Sehr geehrter Besucher, sollte ein Link auf unsere Internetpräsenz auf Ihre Homepage verweisen und Sie sind damit nicht einverstanden,
so schicken Sie bitte eine kurze Mail und wir werden den Link sofort entfernen.
 


In Kooperation mit

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich

Schweizerischer Verband für Materialwirtschaft und Einkauf


"Trends in der Beschaffung" - TV-Interview mit Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky
 

Bogaschewsky, R.; Müller, H.: Supply Chain Management - Das Optimum auf der Rechnung, in: ASIA BRIDGE, 10:2010.
 

Vortrag "China: Wirtschaftliche Weltmacht - Rohstoffgigant - Werkbank und F&E-Zentrum" von Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky am 28.09.2010 auf dem CfSM-Praxisforum "Verfügbarkeit von Vormaterialien und Angebotsbewertung im China-Sourcing"
 

Erfahrungsbericht Sourcing Day im Ungarn vom 28.5.2009 
 

Leitfaden "Einkaufen und Investieren in China" in 3. Auflage erschienen. Weitere Details und Bestellung
 

Benötigen Sie weitere Informationen?
Kontaktieren Sie uns.

 



Sie kennen einen interessanten Link?

Bitte teilen Sie uns diesen mit.

 
 



Wir suchen kompetente Autoren und Referenten
!
Kontaktieren Sie uns.

 
     
 



Zur Anzeige von PDF-Dokumenten: